Hanna Althoff

Hanna Katharina Althoff, geboren am 11.12.1993,  ist wissenschaftliche Assistentin von Prof. Dr. Hans-Werner Gessmann.

  • 7/2011-8/2011 Leitung von Kindergruppen im Rahmen eines Projektes des Jugendamtes
  • 7/ 2012  Freiwilliges  Praktikum auf der offenen psychiatrischen Station des
    St. Marien-Hospital in Mülheim an der Ruhr
  • 2012-2013 Ehrenamtliche Mitarbeit beim WEISSEN RING e.V (Betreuung von
    Opfern von Gewaltstraftaten) in Mülheim an der Ruhr
  • 3/2012 Fachfortbildung Psychologisch-Pädagogische Universität Moskau
  • 2013 Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife am Steinbart-Gymnasium
    Duisburg
  • seit 2013 Ehrenamtliche Mitarbeit beim WEISSEN RING e.V. (Betreuung von Opfern von Gewaltstraftaten) in Mannheim
  • seit 2013 Studium der Psychologie an der Universität Mannheim
  • 10/2013 Teilnahme an dem Blockseminar "Konfliktmoderation und Mediation"
     am Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie in Mannheim
  • seit 7/2014 Ausbildung zur Psychodrama-Assistentin am Fortbildungs-, Diagnose- und Therapiezentrum GmbH, Duisburg